Das neue Grünbuch 2019/2020

Nützen Sie unser Service und buchen Sie hier bereits "FIX"  Ihr Inserat


Inseratbuchung Grünbuch 2019/2020

Inseratbestellung mit Lieferung fertiger Druck PDF Daten

Wählen Sie hier aus!

3.800,00 €


Inseratenpreise inklusive 5% Werbe- und zuzüglich 20% MWSt.

Satzspiegelformate = nicht abfallend mit 2cm Weissrand

Abfallende Inserate zuzüglich 3mm Überfüller an allen Seiten
2 Seiten 4c:   3.800,- €   Format quer  B= x 300mm x H=200mm /abfallend 340x240mm +3mm Überfüller
1 Seite 4c:     2.000,- €   Format stehend   B=130 x H=200mm / abfallend 170x240mm +3mm Überfüller

1/2 Seite 4c: 1.200,- €   Format stehend    B=64 x   H=200mm / quer B=130 x  H=99mm

1/4 Seite 4c:     700,- €   Format stehend    B=64 x  H=99mm /    quer B=130 x  H=48,5mm

1/8 Seite 4c:     400,- €   Format nur quer    B=64 x  H=48,5mm
Verrechnung direkt mit der argeawv - Buchung über die Webseite

 

Inseratgestaltung/Grafik bei Bedarf

2 Seiten 1300,- € |  1 Seite 800,- €  |  1/2 Seite 500,- € |  1/8 oder 1/4 Seite 300,- €

  

Der Band 1 wird wieder auf Englisch übersetzt und beide Bücher werden als PDF-Download auf 

die Homepage gestellt und können von jedem benutzt werden. 


10 Freiexemplar für jede Sprache pro Branche

Vergünstigte zusätzliche Exemplare für Branche in Englisch oder Deutsch  je 20 €

bis 10 Stück          20 €/Stück

bis 30 Stück.         15 €/Stück

bis 50 Stück.         12 €/Stück

mehr als 50 Stk     10 €/Stück


Inhalte der neuen Grünbuch Auflage
Band 1: Wie Abfallwirtschaft funktioniert

Kapitel/Inhalte

0. Vorworte ARGE AWVs: Kasser, FV ERM: Ogulin, VÖEB: Roth, Städtebund: Ludwig,
    Gemeindebund: Riedl, BMNT: Köstinger

1. Aufgabe Verantwortungsvolles Wertstoffmanagement, Abfallwirtschaftliche Philisophie und Vision

2. Die Volkswirtschaftliche Leistung der Abfallwirtschaft, Fakten und Zahlen (WIFO-Studie) bisher und Trends

3. Ergebnisse der Gallup/Bevölkerung- und Online/Branchen- Befragung 

4. Rechtliche Voraussetzungen und Neuerungen: EU, Bund, Länder etc. inkl. Auswirkung neues

    EU-Kreislaufwirtschaftsgesetz und Einwegkunststoffprodukterichtlinie, Internationaler Vergleich

6. Die Kommunale AW: BDL-Strukturen, Leistungen, Schwerpunkte

5. Das Abfallwirtschaftliche Modell 2019 bis 2030: Überblick in Organisations-Strukturen und Grafiken

    plus Zukunfts-Empfehlungen

7. Abfallvermeidung in Österreich

8. 1. Techn. Verwertungsprozess; 2. Anlagen-Verteilung (Karte) mit Kapazitäten; 3. Innovationen

    und Aussichten 2030

    8.1. Re-Use: Aufbereitung, Reparatur, Wiederverwendung

    8.2. Verpackungssammelsysteme

    8.3. Elektor-Altgeräte-Systeme

    8.4. Planer/Ziviltechniker/Rechtsanwälte/Berater

    8.5. Sammlung/Transport

    8.6. Betreiber: Sortieranlagen/Aufbereitungsanlagen

    8.7. Biogene Stoffe

    8.8. Holz

    8.9. Schrott, Elektroaltgeräte, Metalle

    8.10. Textil

    8.11. Papier

    8.12. Kunststoffe und Kunststoff-Verpackung

    8.13. Glas

    8.14. Müllverbrennungsanlagen

    8.15. Mechanisch-Biologische Anlagen

    8.16. Smart Cities

    8.17. Lieferanten: Behälter, Fahrzeuge, Sortiermaschinen, Aufbereitungsanlagen

9. Zukunfts-Themen: 1. Internation. Vergleiche, 2. Digitalisierung, 3. Smart City/Region, 4. Innovation-Vernetzung

10. Zusammenfassung der Erkenntnisse, Aussichten und Ziele: AW-Politik 2030

 

Band 2: Wer macht’s – Who is Who der Abfallwirtschaft

Politik/Verwaltung von EU-beginnend bis hinunter zu Städten und Abfallverbänden

EU-Kommission, EU-Parlament

Bundesregierung, Parlament, Landtage, Abfallverbände

Firmen

Gegliedert nach Bundesländern